Förderpreis

Angebote_Startseite-Foerderpreis

Ausschreibung des Internationalen Archivs für Heilpädagogik in Zusammenarbeit mit dem Berufs- und Fachverband Heilpädagogik (BHP) e.v.

Der Förderpreis für herausragende Abschlussarbeiten der Heilpädagogik wird alle zwei Jahre verliehen. Er dient der Nachwuchsförderung und unterstützt Recherche- und Forschungsmöglichkeiten zu Themen der Heilpädagogik im Internationalen Archiv des BHP. Pro Ausbildungsstätte können im Rahmen eines Ausschreibungsturnus maximal zwei Arbeiten eingereicht werden.

Förderpreis 2020

Aktuelle Bewerbungsfrist: 31.12.2019

Hier gelangen Sie zur aktuellen Ausschreibung.


Förderpreis 2018

Die Frist zur Einreichung der Arbeiten für den Förderpreis 2018 ist abgelaufen. Wir bedanken uns herzlich für die eingereichten Arbeiten. Sobald die Auswahl abgeschlossen ist, werden die Preisträger/innen von uns schriftlich informiert.

Förderpreis 2016

Angebote_Startseite-FoerderpreisDie Förderpreise des Jahres 2016 wurden am 13. November in Berlin vergeben. Preisträger waren Heike Schricker mit der Arbeit „Emotionen als Ressource in der Arbeit bei Menschen mit Demenz“, Monika Häußner mit einer Arbeit zum Thema „Elternberatung im heilpädagogisch-inklusiven Kontext“ und Dennis Menze mit einer Bachelor Arbeit zum Thema „Auschwitz im Bewusstsein der frühen Nachkriegsheilpädagogik“.

Alle Texte sind in Buchform veröffentlicht und können über den BHP-Verlag oder über das Archiv bezogen werden.


Förderpreis 2014

Angebote_Startseite-Foerderpreis-2014Der Förderpreis 2014 wurde anläßlich der Bundesfachtagung des BHP am 23.11.2014 in Berlin an Frau Christina Saroka und Frau Sabine Unterreitmeier überreicht. Beide Arbeiten sind im →  BHP-Verlag erschienen. Die Laudationen auf die Preisträgerinnen finden Sie im Downloadbereich.